Kursinhalt

Filterfenster kopieren und anpassen


Auch auf diesem Arbeitsblatt brauchen wir ein paar Filter - die kopieren wir uns vom vorherigen Arbeitsblatt und passen sie ein wenig an.

---

Wechsel in den Bearbeitungs-Modus.

Springe zum vorherigen Arbeitsblatt Artikelanalyse. Dafür kannst Du die Übersicht der Arbeitsblätter nutzen oder den Schalter mit dem Pfeil zurück.


Mach einen Rechtsklick auf das Filterfenster und klicke auf Kopieren.


Das Objekt ist jetzt in die Zwischenablage kopiert.

---

Gehe zurück zum neuen Arbeitsblatt Vertriebsanalyse und mach einen Rechtsklick oben links in das erste Kästchen.


Klicke auf Einfügen.

---

Qlik Sense hat das Objekt eingefügt - aber nicht in der richtigen Größe. Leider macht es das nur sehr selten. :-)

Passe das Filterfenster so an, dass es eine Kästchen-Höhe hoch ist und die volle Breite des Canvas einnimmt.


Filterfenster anpassen

Wenn Du das Filterfenster markierst, siehst Du in den Eigenschaften, im Menü Daten, die enthaltenen Felder und kannst sie sortieren und austauschen.

 


Zuerst kommt die Master-Dimension Kunde dazu.

Klicke auf Neue Dimension.


Wähle die Master-Dimension Kunde.


Als nächstes entfernen wir das Feld Drilldown Artikel.

Mach einen Rechtsklick auf Drilldown Artikel.


Klicke auf Löschen.


Neue Drilldown Dimension: Drilldown Vertrieb

Der Vertrieb möchte gerne eine weitere Drilldown Dimension für das Filterfenster und auch für die Objekte auf diesem Arbeitsblatt - die müssen wir zuerst erstellen. Erst danach können wir sie zum Filterfenster hinzufügen.

Drilldown Dimensionen werden ja immer in den Master-Dimensionen angelegt und gespeichert.

---

Gehe in die Master-Dimensionen und klicke auf Neu erstellen.

.


Erstelle eine neue Drilldown Dimension mit folgenden Feldern und in folgender Reihenfolge:

  • Region
  • Land
  • Kunde
  • Artikelgruppe
  • ArtikelBez

Nenne sie Drilldown Vertrieb.


Klicke dann auf Erstellen, um die neue Drilldown Dimension zu speichern.

Schließe das Fenster, indem Du auf Schließen klickst.


Neue Drilldown Dimension zum Filterfenster hinzufügen

Klicke jetzt wieder auf das Filterfenster, um die Eigenschaften zu öffnen.


Klicke auf Neue Dimension und wähle die Master-Dimension Drilldown Vertrieb.

---

Im Filterfenster werden jetzt rechts drei Punkte angezeigt:


Das macht Qlik Sense, wenn es nicht genug Platz hat, um alle Felder gleichzeitig anzuzeigen.

Wechsel bitte kurz in den Analyse-Modus um zu prüfen, ob dort genug Platz ist. Im Bearbeitungsmodus nehmen die Eigenschaften gerade recht viel Platz weg - das ist im Analyse-Modus anders.


Entwarnung, im Analyse-Modus wird alles korrekt angezeigt.

---

Damit ist Dein Filterfenster fertig.


Bewertung
0 0

Momentan sind keine Kommentare vorhanden.